LEJ verwendet Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern und um Statistiken zu erheben.

Sie befinden sich hier:

Elektronisches Vorschaltgerät dl 300

  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Ausführung
  • Zubehör
  • Angebot anfordern

Das Vorschaltgerät ist für 3, 10 und 12 V Deuteriumlampen geeignet und schaltet nach erfolgreicher Zündung automatisch von der Aufwärm- auf die Betriebsheizspannung um.

Der Anodenstrom ist auf 300 mA voreingestellt, dies ist der optimale Wert für die meisten 30 Watt Lampen unterschiedlicher Hersteller.

Datenblatt:

Eingangsparameter 
Netzspannung 100 ... 240 VAC (± 10 %)
Netzfrequenz 50 bis 60 Hz
Absicherung 2x T1, 6 A; Schaltvermögen H
(Hersteller: Wickmann; Serie 181)
Leistungsaufnahme max. 70 VA
Ausgangsparameter 
Leerlaufspannung 140 VDC
Betriebsspannung 60 bis 100 VDC
Zündimpulse  550 V ± 50 V / 1 Hz
Ausgangsstrom 300 mA ± 0,1 %
Stabilität (8h) 0,1 %
Netzausregelung <± 0,2 %
Welligkeit Ausgangstrom < 0,1 %
Vorheizspannung 3 V, 10 V, 12 V
Heizspannung im Betrieb 1,5 V, 6 V, 6 V
Vorheizzeit ca. 15 s
Schnittstelle 
Eingang Lampe Ein/Aus 

 

Sicherheitgemäß EN 61010-1 
Geräteschutzklasse 
Schutzart IP 20 (EN 60529)
Übertemperaturschutz vorhanden
Ausgänge dauerkurzschlussfest
EMV  
Störaussendung EN 61326 (Klasse B) 
Störfestigkeit EN 61326 Anhang A 
Spannungsschwankung, Flicker EN 61000-3-3 
Oberwellenströme EN 61000-3-2 
Umweltbedingungen  
Umgebungstemperatur  0 °C bis 40 °C 
Lagertemperatur  - 20 °C bis + 85 °C 
Tischgerät 
Abmessungen (HxBxT)  75 x 220 x 235 mm 
Masse  2 kg 

  

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte tragen Sie eventuelle Ausführungsvarianten bzw. Zubehör zum gewünschten Produkt sowie den Angebotsempfänger ein.

Weitere Angaben zum angefragten Produkt dl 300:

Angaben zum Angebotsempfänger: