LEJ verwendet Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern und um Statistiken zu erheben.

Sie befinden sich hier:

Blitzgerät ebfx 11 open frame

  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Ausführung
  • Zubehör
  • Angebot anfordern

Die universellen Blitzlichtquellen sind für Anwendungen im UV-VIS-Bereich konzipiert.

Dem Anwendungsfall folgend, können unterschiedliche Blitzlampen für entsprechende Spektralbereiche betrieben werden.

Die Blitzenergie ist einstellbar.

Eingangsparameter 
Betriebsspannung 12 V ± 3 VDC
Leistungsaufnahme  max. 16 W
Ausgangsparameter 
Spektralbereich 185 nm / 240 nm...2000 nm 
Blitzenergie 0,11...0,6 Ws
Stabilität 5 % pp
Blitzwiederholfrequenz 100 Hz
Triggerung intern / extern
3 V...30 V L/H
Lebensdauer (Blitze) 109

 

Ausrüstung mit folgenden Blitzlampen möglich 
HAMAMATSU L4633; L4633-01 
  L4634; L4634-01

 

Sicherheitgemäß EN 61010-1 
Geräteschutzklasse 
Schutzart IP 20 (EN 60529)
Übertemperaturschutz vorhanden 
Eingang Verpolungsschutz
EMV  
Störaussendung EN 61326 (Klasse B) 
Störfestigkeit EN 61326 Anhang A 
Spannungsschwankung, Flicker EN 61000-3-3 
Oberwellenströme EN 61000-3-2 
Umweltbedingungen  
Umgebungstemperatur  0 °C bis 40 °C 
Lagertemperatur  - 20 °C bis + 85 °C 
Konformität 
   CE
  RoHS
 Zulassungen 
   UL/CSA
LeiterplatteLP BLX500 
Abmessungen (HxBxT  38 x 100 x 200 in mm 
Masse  0,25 kg 
Blitzenergie 0,11 Ws/Puls
Blitzwiederholfrequenz 10 - 100 Hz
Ein- und Ausschalten über Optokoppler

  

  

Montagesockel mit 
Trickersockel E 4370-01 
Blitzlampe HAMAMATSU L4633, L4633-01
HAMAMATSU L4634, L4634-01

  

KondensatorLeiterplatte C-Bat 
zur Erhöhung der Blitzenergie auf 0,6 Ws/Puls 
Blitzwiederholfrequenz 20 Hz

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte tragen Sie eventuelle Ausführungsvarianten bzw. Zubehör zum gewünschten Produkt sowie den Angebotsempfänger ein.

Weitere Angaben zum angefragten Produkt ebfx 11 ofr:

Angaben zum Angebotsempfänger: