Sie befinden sich hier:

OEM und kundenspezifische Produkte

Neben unseren Standard-Geräten entwickeln und fertigen wir nach individuellen Anforderungen und Wünschen. Wir sind in der Lage, schnell und flexibel auf Kundenwünsche einzugehen bzw. Anpassungen vorzunehmen. Ein erfahrenes Entwicklerteam setzt auch komplexe Anforderungen unter Berücksichtigung von höchsten Qualitätsanforderungen und Zertifizierungen (z.B. UL, CSA, NRTL) kompetent und effizient um.
Endmontage und Qualitätskontrollen, entsprechend unserer ISO9001:2008 Zertifikate, werden durch gut geschulte und erfahrene Fachkräfte durchgeführt. Unsere Fertigungsstätten werden regelmäßig von autorisierten Behörden (TÜV, UL, CSA, ...) überwacht.
Produktzulassungen bei den verschiedenen Prüfbehörden werden unterstützt oder vollständig übernommen.

Mit den folgenden kundenspezifischen Entwicklungen zeigen wir Ihnen eine Auswahl unserer OEM-Lösungen:

Sonnensimulatoren

Diese kundenspezifischen Lichtquellen wurden ent­wi­ckelt, um die Sonnen­einstrahlung zum Test von photovoltaischen Bauelementen im La­bor oder der Fertigung nachzubilden. Ziel ist eine größere Fläche sehr gleich­mäßig mit parallelem Licht, der Be­strah­lungs­stärke und spektralen Zusammensetzung entsprechend eines bestimmten geografischen Ortes über längere Zeit stabil auszuleuchten. Zur in­ter­na­tio­nalen Vergleichbarkeit werden die Geräte nach IEC-Norm und vier Kriterien klassifiziert.
Die in Jena gefertigten Geräte erreichen bzgl. der räumlichen Homogenität, der zeitlichen Sta­bi­li­tät, der Parallelität und spektralen Über­ein­stim­mung jeweils die höchste Klasse „A“.

LED-Beleuchtung für Stemi DV4

Das OEM-Beleuchtungssystem ist konzipiert für Auflicht, Durchlicht und Mischlicht. Es bietet eine her­vor­ragende Lichtleistung bei geringer Leistungsaufnahme und eine hohe Lebensdauer (rund 25.000 Betriebsstunden). Durch die Beleuchtung mit weißem Licht in Tageslichtqualität werden die Objekte kon­trast­reich in ihren natürlichen Farben wiedergegeben. Das „kalte“ LED-Licht ohne Infrarotanteile schont zudem das beobachtete Objekt.

Ein einbaufertiges und geprüftes Set besteht aus :
- Durchlichtmodul
- Auflichtmodul
- Steuerungsplatine
- Weitbereichs-Steckernetzteil

Kundenspezifische Serie elektronischer Vorschaltgeräte und Lampenhäuser

In enger Zusammenarbeit wurde aus LEJ Standard-Komponenten eine Serie aufeinander abgestimmter Vorschaltgeräte, Lam­pen­häuser und Montagezubehör entwickelt, die den hohen Ansprüchen des Laborausrüsters und seiner Kunden genügt.